Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



OECD Review «Skills beyond School»

OECD Logo

Höhere Berufsbildung im internationalen Vergleich

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung OECD führt eine breit angelegte Untersuchung namens «Skills beyond School» durch. Sie untersucht und vergleicht die höhere Berufsbildung verschiedener Länder, darunter auch der Schweiz. Die Studie «Skills beyond School» ermöglicht so eine Aussensicht auf das System der Schweiz.

Die Schweiz stellt sich für «Skills beyond School» als Pilotland zur Verfügung und unterzieht sich dem Examen 2011. Konkret analysiert die OECD die eidgenössischen Prüfungen (Berufsprüfungen und höhere Fachprüfungen) sowie die höheren Fachschulen. Das SBFI betreut die Zusammenarbeit mit der OECD für das Examen in der Schweiz. Es erstellt Informationsgrundlagen zuhanden der Experten der OECD und organisiert die Besuche in der Schweiz. Koordiniert wird die Untersuchung von einer eigens dafür gebildeten OECD-Expertengruppe zur Berufsbildung. Präsidiert wird diese von Prof. Dr. Stefan Wolter, Direktor der Schweizerischen Koordinationsstelle für Bildungsforschung.
«Skills beyond School» folgt auf die Review «Learning for Jobs» der OECD, die die berufliche Grundbildung verschiedener Länder, darunter auch der Schweiz, untersuchte.
Zurück zur Übersicht OECD

Ende Inhaltsbereich



http://www.sbfi.admin.ch/themen/01369/01723/01724/index.html?lang=de