Vernehmlassung: Änderung des ETH-Gesetzes

Der Bundesrat hat am 21. November 2018 die Vernehmlassung zu einer Teilrevision des Bundesgesetzes über die Eidgenössischen Technischen Hochschulen eröffnet. Die Gesetzesanpassungen betreffen insbesondere die Themen Corporate-Governance, Personalrecht und Energieverkauf sowie die Umsetzung von Empfehlungen der Eidgenössischen Finanzkontrolle (EFK). Die Vernehmlassung dauert bis zum 8. März 2019.

Vernehmlassungsunterlagen

paragraph-kl
https://www.sbfi.admin.ch/content/sbfi/de/home/aktuell/laufende-vernehmlassungen---anhoerungen/aenderung-des-eth-gesetzes.html