Ablauf Projektfinanzierung

Nachfolgend wird der Ablauf zur Projektfinanzierung dargestellt. Bei Fragen zum Prozess und allgemein zur Projektfinanzierung können Sie sich an die folgende Helpline T +41 58 463 24 07 wenden oder ein E-Mail an projektfoerderungbb@sbfi.admin.ch senden.


Vorabklärung

1. Eingabe Projektskizze online oder per E-Mail an projektfoerderungbb@sbfi.admin.ch

Projekte im Zusammenhang mit der Übersetzung von Lehrmitteln, Durchführung von Berufsschauen, Unterstützung von Lehrbetriebsverbünden sowie die Beantragung von Pauschalen (zur periodischen Überprüfung, Teil- oder Totalrevision der Bildungsverordnung und / oder des Bildungsplans der beruflichen Grundbildung; Neuerarbeitung, Total- oder Teilrevision von Berufs- und höheren Fachprüfungen sowie Rahmenlehrplänen HF, Einstufung NQR)  können direkt eingereicht werden (vgl. Punkt 4). (Trägerschaft)

2. Einschätzung des Gesuchs und Rückmeldung an die Trägerschaft (SBFI)

3. Bei Bedarf: Klärungsgespräch  mit der Trägerschaft (SBFI / Trägerschaft)

Dauer: 1 Monat *


Gesuchseingabe

4. Beantragung von Subventionen nach den Artikeln 54/55 BBG:

Spezifische Gesuche:

Einreichtermine für Subventionsgesuche:

Gesuche sind mindestens zehn Wochen vor Projektbeginn beim SBFI einzureichen. Ausnahmen können bewilligt werden.

Für Projekte, welche gemäss Richtlinie über die Gewährung von Bundesbeiträgen nach den Artikeln 54 und 55 BBG von der Eidgenössischen Berufsbildungskommission EBBK behandelt werden müssen, sind folgende Eingabetermine zu beachten:


Prüfung und Entscheid

5. Prüfung des Gesuchs, bei Bedarf einholen von weiteren Informationen von der Trägerschaft und Entscheid über die Subventionierung des Projektes. Eröffnung des Subventionsentscheides. (SBFI)

Dauer: 1-2 Monate, wenn Entscheidung beim SBFI * 


Projektdurchführung

6. Bei einem positiven Entscheid:  Rechnungsstellung durch den Projektträger und Auszahlung der  ersten Tranche durch das SBFI gemäss Verfügung. (Trägerschaft / SBFI)

7. Eingabe Zwischenbericht(e), inkl. Finanzformular gemäss Verfügung. (Trägerschaft)

8. Beurteilung Zwischenbericht(e). (SBFI)
Dauer: 1 Monat

9. Rechnungsstellung durch die Trägerschaft und Auszahlung durch das SBFI gemäss Verfügung. (Trägerschaft / SBFI)


Projektabschluss

10. Eingabe Schlussbericht und Finanzformular gemäss Verfügung. (Trägerschaft)

Spezifische Formulare:

11. Beurteilung Schlussbericht (SBFI)
Dauer: 1-2 Monate

12. Rechnungsstellung durch die Trägerschaft und Schlusszahlung durch das SBFI gemäss Verfügung. (Trägerschaft / SBFI)
Dauer: 1 Monat


* Wenn qualitativ gute Unterlagen / Informationen eingereicht werden und / oder der Gesuchstellende bei Nachfragen erreichbar ist.