Schweizerische Koordinationsstelle für Bildungsforschung (SKBF)

Die SKBF ist eine gemeinsame Institution der Schweizerischen Eidgenossenschaft, vertreten durch das SBFI und der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK). Die doppelte Trägerschaft ist auf die gemeinsame Sorge für Qualität und Durchlässigkeit von Bund und Kantonen in der Schweiz zurückzuführen.

Die SKBF erfüllt folgende Aufgaben:

  • Dokumentation der Forschungsleistungen und -ergebnisse schweizerischer Bildungsforschung oder internationaler Bildungsforschung, die sich auf das schweizerische Bildungssystem bezieht
  • Information über schweizerische Bildungsforschungsprojekte
  • Koordination von Bildungsforschung, -praxis, -verwaltung und -politik und Förderung der nationalen und internationalen Zusammenarbeit in der Bildungsforschung
  • Analysen des Forschungsstandes in aktuellen Bildungsforschungsfragen
  • Erstellen der im Rahmen des Bildungsmonitoring alle vier Jahre erscheinenden Bildungsberichte
  • Unterstützung des Koordinationsausschusses Bildungsmonitoring und Durchführung von Projekten und Tätigkeiten im Rahmen der Bildungsforschung

Schweizerische Koordinationsstelle für Bildungsforschung (SKBF)

https://www.sbfi.admin.ch/content/sbfi/de/home/bildung/bildungsraum-schweiz/bildungszusammenarbeit-bund-kantone/fachagentur-ict/schweizerische-koordinationsstelle-fuer-bildungsforschung.html