Schweizer Kontaktstelle für die Anerkennung von Berufsqualifikationen

053

Das SBFI ist die nationale Kontaktstelle für die Anerkennung von Berufsqualifikationen. Es ist die erste Anlaufstelle für allgemeine Fragen im Zusammenhang mit der Anerkennung ausländischer Diplome und Ausweise. Das SBFI hat jedoch keine Aufsichtsfunktion. Für allfällige Rekursbegehren sind die jeweiligen Anerkennungsstellen unterschiedlicher Berufe zuständig.

Berufsqualifikationen, die für eine Berufsausübung in der Schweiz beziehungsweise in den EU/EFTA-Staaten zusätzlich anerkannt werden müssen, sind in der Richtlinie 2005/36/EG geregelt. Die Kontaktstelle informiert und unterstützt alle Bürgerinnen und Bürger sowie die Kontaktstellen anderer Mitgliedstaaten bei wichtigen Fragen in Zusammenhang mit dieser Richtlinie. Dies betrifft unter anderem zuständige Behörden, nationale Rechtsvorschriften für die Aufnahme und Ausübung der Berufstätigkeit einschliesslich des Sozialrechts, allfälliger Standesregeln und berufsethischer Regeln.

Die Kontaktdaten des SBFI für die Anerkennung ausländischer Diplome:

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI
Kontaktstelle für die Anerkennung von Berufsqualifikationen
Einsteinstrasse 2
3003 Bern

Tel.: +41 58 462 28 26 (Montag-Freitag von 9:30 bis 11:30, Dienstag und Mittwoch nachmittags von 14:00 bis 16:00)
Fax: +41 58 464 92 47

Die Kontaktdaten der Kontaktstellen der EU/EFTA-Mitgliedsländer für die Anerkennung schweizerischer Diplome:

https://www.sbfi.admin.ch/content/sbfi/de/home/bildung/diploma/schweizer-kontaktstelle-fuer-die-anerkennung-von-berufsqualifika.html