Erfahrungsaustausch eidgenössische Prüfungen

Workshop


Gute Beispiele von kompetenzorientierten Prüfungen

Dem SBFI ist es ein wichtiges Anliegen, die heute schon hohe Qualität der eidgenössischen Prüfungen weiter zu steigern. Ziel ist es, dass in Zukunft an den Prüfungen noch mehr berufliches Können geprüft wird.Die Messung von beruflichen Handlungskompetenzen ist alles andere als einfach und die Wissenschaft bietet hier auch keine fertigen Lösungen an.

Bei unseren Prüfungsbesuchen sehen wir immer wieder interessante Beispiele wie es gelingt, auf aussagekräftige und verlässliche Weise berufliche Handlungskompetenzen zu prüfen. Viele dieser Lösungsansätze sind aber bei anderen Prüfungsträgern kaum bekannt.

Aus diesem Grunde organisiert das Ressort Höhere Berufsbildung einen Zyklus von Workshops, an denen Prüfungsträger ihre Prüfungsverfahren vorstellen und zur Diskussion stellen. Die Teilnehmenden sollen daraus Anregungen für die eigenen Prüfungen erhalten. Dieser Erfahrungsaustausch bietet die Gelegenheit, das eigene Prüfungsverfahren zu überprüfen und zu optimieren.Alle weiteren Details finden Sie im beiliegenden Kurzbeschrieb. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eintreffens berücksichtigt.

Weiterführende Informationen

https://www.sbfi.admin.ch/content/sbfi/de/home/bildung/hbb/allgemeine-informationen-ep/erfahrungsaustausch-ep.html