Dialog der Weiterbildung

Im Rahmen des Monitorings zum Weiterbildungsgesetz (Art. 19 Abs. 2 WeBiG) führt das SBFI einen regelmässigen Dialog mit den massgeblich betroffenen Kreisen der Weiterbildung.

Gegenstand der ersten zwei Dialoge war die Entwicklung von Indikatoren zum Monitoring des Weiterbildungsgesetzes. Damit soll über einen längeren Zeitraum beobachtet werden, ob eine Entwicklung – insbesondere bei Gruppen, bei denen Dysfunktionen in der Weiterbildungsbeteiligung vermutet werden – den gewünschten Verlauf nimmt.


Vergangene Veranstaltungen:

Zweiter Dialog über die Weiterbildung
4. April 2019, SBFI, Einsteinstrasse 2, Bern

Präsentationen


Erster Dialog über die Weiterbildung
18. April 2018, Generationenhaus, Bern

Präsentationen

https://www.sbfi.admin.ch/content/sbfi/de/home/bildung/weiterbildung/dialog-der-weiterbildung.html