Rechtliche Grundlagen

Das SBFI_Rechtliche Grundlagen

Botschaft zur Förderung von Bildung, Forschung und Innovation in den Jahren 2021–2024

Botschaft zur Förderung von Bildung, Forschung und Innovation in den Jahren 2017–2020


Rechtliche Grundlagen Berufsbildung, soweit sie der Regelungskompetenz des Bundes untersteht

Covid-19-Verordnung Qualifikationsverfahren berufliche Grundbildung

Covid-19-Verordnung kantonale Berufsmaturitätsprüfungen

Covid-19-Verordnung eidgenössische Berufsmaturitätsprüfung

Rechtliche Grundlagen Anerkennung von Berufsqualifikationen EU/EFTA

Rechtliche Grundlagen Maturität

Covid-19-Verordnung gymnasiale Maturitätsprüfungen

Covid-19-Verordnung Passerellen-Ergänzungsprüfung

Covid-19-Verordnung schweizerische Maturitätsprüfung

Rechtliche Grundlagen ETH-Bereich

Eidgenössische Hochschule für Berufsbildung EHB

Rechtliche Grundlagen Hochschulförderung und -koordination

Rechtliche Grundlagen Stipendien & Ausbildungsbeihilfen

Rechtliche Grundlagen Bildungszusammenarbeit Bund - Kantone

Rechtliche Grundlagen Weiterbildung

Rechtliche Grundlagen Nationale Forschungs- und Innovationsförderung

Rechtliche Grundlagen Internationale Zusammenarbeit in Bildung und Wissenschaft

Bundesgesetz über die internationale Zusammenarbeit im Bereich der Bildung, der Berufsbildung, der Jugend und der Mobilitätsförderung vom 8. Oktober 1999

Verordnung vom 5. Dezember 2003 über die Gewährung von Bundesbeiträgen für Schweizer Teilnahmen an den Bildungs-, Berufsbildungs- und Jugendprogrammen der Europäischen Union, SR 414.513

Bundesbeschluss vom 24. April 1972 über die Genehmigung von Vereinbarungen im Rahmen der Europäischen Zusammenarbeit auf dem Gebiet der wissenschaftlichen und technischen Forschung (COST)

Weiterführende Informationen

https://www.sbfi.admin.ch/content/sbfi/de/home/das-sbfi/rechtliche-grundlagen.html