Horizon 2020

Rahmenprogramm der EU für Forschung und Innovation

Das SBFI kann für die Ausarbeitung eines im Rahmen der Forschungsrahmenprogramme nach Art. 1 Abs. 1 Bst. a der FRPBV eingereichten Projektvorschlags einen KMU-Einstiegsbeitrag oder einen Vorbereitungsbeitrag für die Projektkoordination gewähren.

Folgende Initiativen und Programme fallen nicht unter Art. 1 Abs. 1 Bst. a der FRPBV:

  • Initiativen gemäss Art. 185 AEUV: Eurostars2, AAL2, EDCTP2, EMPIR
  • Initiativen gemäss Art. 187 AEUV: IMI2, FCH2, CS2, BBI, ECSEL, S2R, SESAR
  • ERA-NET

Für Projektvorschläge, welche im Rahmen der obenstehenden Initiativen und Programme eingereicht wurden, kann weder ein KMU-Einstiegsbeitrag noch ein Vorbereitungsbeitrag für die Projektkoordination gewährt werden.


KMU-Einstiegsbeitrag

Vorbereitungsbeitrag für die Projektkoordination

https://www.sbfi.admin.ch/content/sbfi/de/home/dienstleistungen/formulare/horizon-2020-_-rahmenprogramm-der-europaeischen-union-fuer-forsc.html