Eidgenössische Stipendienkommission für ausländische Studierende

«Stipendien, die das Leben der Bewerberinnen und Bewerber komplett verändern können»

Die Schweizerische Eidgenossenschaft gewährt jährlich Bundes-Exzellenz-Stipendien (Forschungs- und Kunst-Stipendien). Auswahl und Vergabe dieser Regierungs-Stipendien erfolgen durch die Eidgenössische Stipendienkommission für ausländische Studierende (ESKAS). Im Zuge der ordentlichen Gesamterneuerungswahlen für die Jahre 2020–2023 haben sich in der ESKAS personelle Veränderungen ergeben, unter anderem ist das Präsidium neu bestellt worden. Vier ehemalige Kommissionsmitglieder blicken auf ihr Engagement zurück, gewähren Einblicke in ihre Kommissionstätigkeit und geben Tipps für künftige Bewerberinnen und Bewerber.

eskas-a

Prof. Dr. Susanne Bickel,
Universität Basel

ESKAS-Mitglied 2012–2019
(Interviewsprache: Deutsch)

eskas-b

Prof. Dr. François Avellan,
ETH Lausanne (EPFL)

ESKAS-Mitglied 2008–2019
(Interviewsprache: Französisch)

eskas-c

Prof. Dr. Jacques Moeschler,
Universität Genf

ESKAS-Mitglied ab 2008 und ESKAS-Präsident 2012–2019
(Interviewsprache: Französisch)

eskas-d

Prof. Dr. Philippe Renaud,
Universität Bern

Mitglied 2004–2019
(Interviewsprache: Französisch)

Der Bundesrat wählte im November 2019 anlässlich der Gesamterneuerungswahlen der ausserparlamentarischen Kommissionen die Mitglieder und Präsidien sämtlicher Gremien für die Jahre 2020–2023. In der ESKAS wurden insgesamt fünf Sitze neu bestellt. Unter den zurückgetretenen Mitgliedern findet sich auch der bisherige Präsident, Jacques Moeschler, ordentlicher Professor im Departement für Linguistik an der Universität Genf. Neu präsidieren Prof. Dr. David Giauque, Delegierter der Universität Lausanne, und Prof. Dr. Michael Gibbert, Delegierter der Università della Svizzera italiana, als Ko-Präsidenten die ESKAS. Beide sind seit 2012 Mitglied der ESKAS. Die Kommission umfasst insgesamt 16 Mitglieder.

381 Stipendien an ausländische Studierende

Für das akademische Jahr 2019/2020 hat die ESKAS insgesamt 381 Stipendien vergeben.

eskas-karte_d
https://www.sbfi.admin.ch/content/sbfi/de/home/dienstleistungen/publikationen/publikationsdatenbank/s-n-2020-1/s-n-2020-1d.html