Die ESA sucht die nächsten Astronautinnen und Astronauten ‒ auch in der Schweiz!

AstroSel2021l

Zum ersten Mal seit 12 Jahren sucht die ESA neue Astronautinnen und Astronauten. Diese werden Seite an Seite mit den bisherigen ESA-Astronautinnen und -Astronauten arbeiten, während für Europa eine neue Ära der Weltraumforschung anbricht.

Karriere: Astronautin/Astronaut

Astronautinnen und Astronauten gelten als Botschafter der Menschheit und Pioniere der Weltraumerkundung. Sie bringen uns zum Träumen und inspirieren uns. Vor allem aber sind es motivierte Frauen und Männer mit einer grossen Leidenschaft für die Raumfahrt und ihre Arbeit. Schliessen Sie sich ihnen an!

ESA Astronaut Selection 2021 - Swiss Info Event

For the first time in 12 years the European Space Agency ESA is recruiting a new class of astronauts. Citizens of all ESA Member States are eligible to apply. In parallel to the “regular” application process for the very first time, ESA is also inviting citizens with physical disabilities to apply to the Parastronaut Feasibility Project.

On 27 April 2021, the Swiss Space Office, together with ESA, is organizing an online Information Event with the objective to provide more details about the requirements and the application process. In addition, two astronauts will share their experiences in space, their trainings and in general about the daily life of an astronaut in space and on Earth. Participants will have the opportunity to ask their questions about becoming an astronaut and working for ESA during a Q&A session, so as to best prepare their applications.

We cordially invite the interested public to participate in this event, which will be in English. To register follow this link.

Wer kann sich bewerben?

Staatsangehörige von ESA-Mitgliedsländern, die den geforderten Kriterien betreffend Ausbildung und Erfahrung entsprechen (European Space Agency (esa.int)).

Die Schweiz verfügt über ein international wettbewerbsfähiges Bildungssystem, das sich auf die Bedürfnisse der praktischen und akademischen Bereiche abstützt und auf lebenslanges Lernen ausgerichtet ist. Dies ist für eine Astronautenkarriere ein wichtiger Aspekt, und Schweizer Bewerbungen haben somit gute Erfolgschancen.
Ein paar Grundanforderungen: Master in Naturwissenschaften, 3 Jahre Berufserfahrung, fliessendes Englisch und gute Kenntnisse einer weiteren Sprache, Ausgeglichenheit und ein kühler Kopf.
Bereiten Sie sich auf eine Bewerbung vor!

Wann und wie kann man sich bewerben?

Bewerbungszeitraum: 31. März 2021 – 28. Mai 2021
Online-Bewerbung: European Space Agency (esa.int)

Auswahlverfahren bis im Oktober 2022

  • Online-Bewerbung und Vorauswahl
  • Zweistufige Beurteilung der psychologischen und fachlichen Fähigkeiten
  • Medizinische Untersuchungen
  • Fachgespräch vor einer ESA-Kommission
  • Endgültige Entscheidung im Jahr 2022 angekündigt

Die ausgewählten Kandidatinnen bzw. Kandidaten werden am Europäischen Astronautenzentrum (ESA/EAC) in Köln, Deutschland, eine Astronautengrundausbildung absolvieren.

Weitere Karrieremöglichkeiten bei der ESA?

AstroSel2021_Key_visual

Sie interessieren sich für eine Karriere in der Raumfahrt? Die ESA ist ein potenzieller Arbeitgeber für alle, die das Profil und den Enthusiasmus haben, um an der Spitze der Technologie und der Weltraumwissenschaft mitzuarbeiten. Viele Schlüsselpositionen werden in den nächsten Jahren nicht nur in technischen, sondern auch in wissenschaftlichen, administrativen, juristischen und Managementbereichen neu zu besetzen sein.
Careers at ESA

https://www.sbfi.admin.ch/content/sbfi/de/home/forschung-und-innovation/raumfahrt/astronauten.html